Die Geislergruppe von einem Aussichtspunkt im Eisacktal Das Kloster von Sterzing, umgeben von Wiesen und Bergen

Sterzing

Urlaub in Sterzing

Das Städtchen Sterzing im Eisacktal ist bekannt für sein prunkvolles, mittelalterliches Stadtbild und die Hauptstraße im historischen Zentrum gilt als eine der schönsten Einkaufsstraßen Europas. Der Ort liegt zwischen Ridnauner Bach und Eisack im Schutz der Stubaier, Zillertaler und Sarntaler Alpen.

Sterzing ist dank seiner privilegierten Lage zwischen Jaufenpass, Brennerpass und Penser Joch und seiner Nähe zu den Silberminen von Ridnaun, ein wohlhabendes Städtchen.

Wahrzeichen von Sterzing ist der zwischen 1468 und 1472 errichtete Zwölferturm, der die Trennlinie zwischen Altstadt und Neustadt markiert. Das Rathaus gilt als eines der schönsten öffentlichen Gebäude in Südtirol. In seinem Hof findet man eine Nachbildung des Mithrassteins und sieht den historischen Ratssaal, der von einem von Albrecht Dürer entworfenen Leuchter erhellt wird.

Ihren Urlaub in Sterzing können Sie in einem der vielen eleganten und edlen Hotels im historischen Zentrum verbringen oder für ein Hotel im Umland mittelalterlichen Stadt optieren.

Alljährlich findet hier der berühmte Sterzinger Weihnachtsmarkt statt.

Unterkünfte in STERZING
Übernachtung in Sterzing im Eisacktal im Hotel Lamm
I-39049 Sterzing, Neustadt, 16
Winterurlaub im Hotel Rosskopf in Sterzing / Eisacktal
I-39049 Sterzing, Brenner Str., 36
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4