Das Gebäude des Kurhaus in Meran an einem sonnigen Tag Weinberge, Apfelbäume und Berge rund um Meran Blick auf ein Feld von Apfelbäumen und Häuser in der Ferne Schloss Schenna thront auf einem Berg

Moos in Passeier

Ferien in Moos in Passeier

Ein beliebtes Wanderziel in Moos, einem Ort im Hinterpasseier im Meraner Land, ist der Stieber Wasserfall, an dem der Pfelderer Bach in zwei Stufen herunterstürzt. Andere Sehenswürdigkeiten sind die der Mariä Himmelfahrt geweihte Kirche in gotischem Stil, deren Innenraum Gemälde der Passeirer Malschule mit den Kreuzwegstationen bewahrt, und das Bunker-„Mooseum“, ein in einem ehemaligen Bunker eingerichtetes Museum, das gleichzeitig auch das Informationszentrum des Naturparks Texelgruppe ist.

In Moos, das an der zum Timmelsjoch führenden Straße liegt, wohnen Sie während Ihres Urlaubs in einem der Hotels der Region, von denen aus Sie im Winter das Skigebiet Ratschings-Jaufen sowie das Skigebiet Pfelders erreichen, und im Sommer bei schönen Wanderungen die Umgebung erkunden können.

Unterkünfte in MOOS IN PASSEIER
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4