Weitläufige Wiese im Pustertal, an einem recht sonnigen Tag Weite Wiesen, Wälder und Berge im Fischleintal Die Drei Zinnen an einem Tag mit einem grauen Himmel

Sexten

Ferien in Sexten

Wenn Sie imposante und ursprüngliche Landschaften lieben, wie sie für die Bergwelt typisch sind, dann ist Sexten genau der richtige Urlaubsort für Sie: Das kleine Bergdorf, ein renommiertes Ferienziel, liegt eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern am Fuß der Sextner Dolomiten, deren Wahrzeichen, die Drei Zinnen, besonders leicht zu erkennen sind.

Hier in diesem Teil des Hochpustertals kann man ein Naturschauspiel erleben, das im gesamten Alpenbogen seinesgleichen sucht, die Sextner Sonnenuhr. Dieses Phänomen besteht aus fünf Berggipfeln, und zwar Neuner, Zehner, Elfer, Zwölfer und Einser, deren Gipfel nacheinander von der Sonne angestrahlt werden und so die Uhrzeit anzeigen.

In Sexten trifft man im Sommer auf zahlreiche Bergsteiger, die unwiderstehlich angezogen werden von den bis zu 3000 Meter hohen Gipfeln, fast so als seien sie von den Sirenen verführte Seeleute. In der Umgebung des Orts erwarten Sie zahlreiche Wanderwege, Tennisplätze, ein Reitplatz, ein Freibad und der Golfclub Kreuzbergpass.

Im Winter, wenn die Schneedecke Sexten noch zauberhafter wirken lässt, können Sie auf den zum Dolomiti Superski gehörenden Pisten in der Umgebung von Sexten Skifahren. Auf Freunde des Langlaufsports warten insgesamt mehr als 200 km Loipen, die zum Skiverbund Dolomiti Nordicski gehören, und unvergessliche Tage im Schnee garantieren.

Die Hotels in Sexten im Hochpustertal erwarten Sie in gut ausgestatteten Häusern, die sich darauf freuen, Ihren Urlaub in Südtirol zu etwas ganz Besonderem werden lassen.

Unterkünfte in SEXTEN
Weisse Wochen in Sexten
I-39030 Moos, Hocheck Str., 6
Das Sport - & Kurhotel Bad Moos befindet sich an den Skiliften der Rotwand
I-39030 Sexten, Fischleintal Str., 27
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4