Ein Bergdorf in der Umgebung des Kronplatz Holzbank an einem Aussichtspunkt am Kronplatz

Gsieser Tal und Welsberg

Urlaub im Gsieser Tal und in Welsberg

Ins Gsieser Tal, ein Seitental des Pustertals, gelangt man, wenn man Welsberg hinter sich lässt und dann nach Norden weiterfährt. Die sonnige Talmulde wird von bewaldeten Hängen begrenzt und über ihr thronen die Rieserfernergruppe und Deferegger Alpen, die es auf mehr als 3000 m Höhe bringen.

Wenn Sie für Ihren Urlaub eines der Hotels im Gsieser Tal buchen, haben Sie einen idealen Ausgangspunkt für Trekking- oder Fahrradtouren im Pidigtal. Im Winter erreichen Sie schnell die beiden kleinen Skigebiete St. Magdalena und Pichl und können sich auf 42 km Loipen dem Skilanglauf widmen.

Urlaub in Welsberg-Taisten

Welsberg ist eine Ortschaft im Pustertal und bekannt für das Schloss Welsberg, die Burgruine Thurn und als Geburtsort von Paul Troger, einem der berühmtesten Vertreter des österreichischen Barocks.

Das am Eingang des Gsieser Tals befindliche Taisten liegt abgelegen, oberhalb von Welsberg. Im Ort lohnen sich ein Besuch der Pfarrkirche, der St. Georg-Kirche und des Bildstocks mit Pyramidendach.

In Welsberg und Taisten können Sie in einem der gastfreundlichen und eleganten Hotels wohnen, die Ihnen ein breites Angebot an Wanderungen und Mountainbiketouren anbieten, bei denen Sie die Umgebung bestens erkunden können. Im Winter stehen Ihnen in Taisten eine Skischule und ein Skilift zur Verfügung. Das Skigebiet Kronplatz, das sie mit einem kostenlosen Skishuttle erreichen, liegt nur wenige Kilometer von Welsberg-Taisten entfernt.

Unterkünfte in WELSBERG/TAISTEN
Winter in Taisten / Welsberg im Hotel Alpenhof
I-39035 Welsberg, Taisten - Unterrainstr., 22
Foto des Hotel Seehof inmitten des Schnees
I-39035 Welsberg, Unterrainstr., 1/A
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4